Hotzenplotz

Hotzenplotz ut´n Hüsselhus

geb. 21.06.2008

 

Hotzenplotz, der war wahrlich nicht geplant!! Hätte mir mal jemand gesagt, dass in unserem Haus mal ein gelber Rüde leben wird….. den hätte ich für verrückt erklärt!

Der Wurf war lange geplant und Plotzis Mutter Ente war auch stets eine Favoritin für Nachzucht von Bruno, aber das Thema war eigentlich abgeschlossen mit dem Einzug von Baghira! Es änderte sich schlagartig, als wir am 04.08.2008 nach Kalbe fuhren um Entes Wurf anzuschauen!! Hotzenplotz kam um die Ecke geschossen und Guido und ich guckten uns nur an und ohne ein Wort war die Entscheidung gefallen! Es war Liebe auf den ersten Blick und keine zwei Wochen später zog er ein.

Unser Plotzi ist der unkomplizierteste Hund, den wir je hatten. In der Erziehung und im Alltag mit uns kann es einem kein Hund leichter machen als er. Ein Wort oder ein Kommando reicht und Plotzi hat es begriffen. Er ist selbstbewusst und einfach ein „gute- Laune- Hund“.

Keinen Tag haben wir mit ihm bereut!! Mittlerweile hat er seinen Wesenstest hervorragend absolviert, Höchtpunktzahl in der JP/R erreicht, die Dummy A und F gewonnen und 210 Punkte in der JGP/R incl. lebend Ente bekommen!

2011 sind seine ersten Welpen geboren, die mittlerweile gesunde Hunde geworden sind und ihren Besitzern viel Freude bereiten

Mittlerweile lebt er aus persönlichen Gründen nicht mehr bei mir, sondern in einer anderen Familie. Ich habe sein Zuchtrecht behalten, so dass er weiterhin gesunden und wesensfesten Hündinnen zur Verfügung steht.

Gesundheitsergebnisse

 HD: B2/B2

ED: frei/frei

SD2: Frei

HNPK: frei

PRA/HC/HD: frei, 26.01.2010,.05/2011,05/2012

Über Erbgang:

PRA-prcd- Test: normal/clear

CNM: frei

EIC: clear

 

Prüfungen:

APD/F: 01.09.2013, 75 von 80 Punkten, Platz 1

 

JGP/R: 30/31.10.2010 in Neuss incl. lebend Ente, 210 Punkte

 

Formwert: 02.08.2010

Gute Größe, maskuliner Kopf, ausdrucksvoll, dunkle Augen, gut getragener Behang. Sehr gut gebaut, etwas lang und etwas Wamme, gute Linien und Winkelungen. Gute Bewegung.

Ergebnis: sehr gut

 

APD/A: 19.06.201, Heikendorf/ Kiel

74 von 80 Punkten, vorzüglich, Platz 1

Einzelmarkierung Land: 18 Punkte, Wassermarkierung: 19 Punkte, frei Verlorensuche: 19 Punkte, Appell und Memory: 18 Punkte

 

JP/R:  24.04.2010, Gut Ludwigsburg, 260 von 260 Punkten, Platz 2 nach Alter

 

Wesenstest: 15.08.2009, Richterin: Sabine Lamm, Ergebnis: bestanden

  • Temperament, Bewegungs-,Spielverhalten:
    Der 13 Monate alte Rüde zeigt sich temparamentvoll und bewegungsfreudig. Er spielt gern mit seiner Führerin.
  • Ausdauer, Unerschrockenheit, Aufmerksamkeit:
    Er ist ausdauernd und unerschrocken. Er ist allem gegenüber aufmerksam, insbesondere seiner Führerin.
  • Beuteverhalten, Tragen, Zutragen, Spürverhalten:
    zeigt er ausgeprägt.
  • Unterordnungsbereitschaft, Bindung: 
    Die Unterordnungsbereitschaft ist sehr gut, die Bindung eng und vertrauensvoll.
  • Sicherheit geg. Menschen, Kreisprobe, Seitenlage: 
    Menschen gegenüber ist er sicher, aber uninteressiert, er ignoriert sie. Die einengenden Situationen sind kein Problem für ihn.
  • Sicherheit geg. opt. und akust. Reizen:
    Den Parcours durchläuft er sicher und selbstständig.
  • Schuss:
    er ist schussfest.

Ein temperamentvoller, lebensfroher Rüde, der fröhlich nach Betätigung suchend den Test durchläuft.

 

Nordlichter Workingtest, 20.06.2009, Gut Ludwigsburg, Schnupperklasse

Ergebnis: Vorzüglich, sehr gut, 0 ( hab ihn doch tatsächlich mit zwei Fingern berührt nach dem Ableinen. Missbilligen, deswegen Null!!!), sehr gut, vorzüglich!!

 

No copy content